Wolfgang Beck: Vita
Bilder | Texte | Vita | Aktuell | Pädagogik | Kontakt | Gästebuch | Links | Impressum

 

Vita

    
  
1957 geboren in Heidelberg

1982 bis 1987 Studium an der Fachhochschule für Gestaltung Mannheim bei Hubert Gems 

seit 1988 freischaffend als Maler

Skulpturen in Holz, Plexiglas und Metall

Mitglied in der Künstlergemeinschaft "DerAnker", Luwigshafen

Mitglied im BBK Rheinland-Pfalz

lebt und arbeitet in Weingarten und Donsieders (Pfalz)

 

Einzelausstellungen ( Auswahl)

Galerie HARTMANNSTRASSE 45, Ludwigshafen 1990 "Malerei und Grafik"

Galerie Schröder, Augsburg 1992, "Herzköpfe"

Kunstforum Bühl, Bühl / Baden 1993, "Menschenbilder"

Büchergilde Gutenberg, Mannheim 1989 und 1994, "Ganz nah ganz fern"

Villa Meixner, Brühl / Baden 1997, "Positionen"

Alter Stadtsaal, Stadt Speyer 1998 mit Günter Hutter, "Malerei und Skulptur"

Künstlerbund Speyer, Speyer 2000, "Der Moment"

Alter Stadtsaal, Speyer 2004, "ZwischenWelten"

Evangelische Kirche, Waldbröl 2005, "Focus Mensch"

Villa Meixner, Brühl 2006, "Kleinaberfein"

Kulturkreis Sulzfeld, Sulzfeld 2008, "Im Licht der Farbe"

Alter Stadtsaal, Stadt Speyer 2010, "Life is a long song"

Kahnweilerhaus, Rockenhausen 2011, "Knockin´on heaven´s door"

Diakoniezentrum Pirmasens 2012, "No man is an island"

Villa Meixner, Brühl 2012, "Spirits in the material world"

Alter Stadtsaal, Stadt Speyer 2014, "Verkehrte Welt"

Kreisgalerie, Dahn 2015, "Schöne Neue Welt"

Kunstverein "Alte Apotheke", Walldorf 2016, "Beck to the roots"

Villa Meixner, Brühl 2017, "Zeitenwende" (Jubiläumsausstellung)

Kahnweilerhaus Rockenhausen 2018, mit Stefan Kindel - "Malerei und Fotografie im Dialog"

XYLON-Museum Schwetzingen, 2018, "Beck to the future"

Gruppenausstellungen ( Auswahl)

    
  
Schloß Luneville (F) 1985

Kunstverein Schwetzingen 1985 und 1997

Kunstverein Ludwigshafen 1995

Scharpf-Galerie, Ludwigshafen, mehrmals seit 1993

Reiß-Museum, Mannheim 2001

Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen, regelmäßig mit der Künstlergruppe "Der Anker", seit 1993 alle zwei Jahre, zuletzt 2005

Zehnthaus Jockgrim, Haueisen- Preis 2007

Kunstverein Speyer,"Grenzerkundungen"- eine Hommage an Hubert Gems, 2010

Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen, "Regionale 2010"

Skulpturenpreis der Stadtsparkasse Kaiserslautern, Endausscheidung und Ausstellung der Exponate, 2011

Herrenhof Mußbach, Neustadt 2015, Künstlergemeinschaft "Der Anker e.V."

Villa Meixner, Brühl 2015, "Die neuN- Begegnungen"

Kunstmesse Mainz, "Kunst direkt 2016"

Kulturzentrum Bostalsee, Saarland 2018, "Die neuN- Nah am Wasser"

BBK- Jubiläumsausstellung, Mainz und Berlin, Oktober 2018- Januar 2019, "70 jahre-70 künstler-70 ateliers",

Arbeiten im Öffentlichen Raum

Pirmasens, Diakoniezentrum: Plexiglasinstallation

Villa Meixner, Garten, Gemeinde Brühl: Torso

Hebel-Gymnasium Schwetzingen: Büste des Dichters J.P. Hebel

Pfalzklinikum Klingenmünster